86 for websiteDie neue Motorsport-Saison steht in den Startlöchern. Nur das Wetter macht den Hobbyrennfahrern und Profi-Piloten derzeit noch einen Strich durch die Rechnung. Auch für das kommende Wochenende sind die Einstellfahrten der VLN-Meisterschaft am Nürburgring bis zum heutigen Zeitpunkt noch nicht freigegeben. Aber es wird bestimmt bald losgehen. Solltest Du auch Ambitionen haben, bald mal ein paar Runden auf der Nordschleife zu drehen, dann haben wir heute zwei echt heiße Angebote für Dich.

Wenn Dich das Rennfieber gepackt hat und Du nun nach einer Karre suchst, mit der Du gelegentlich mal an’s Limit gehen kannst, dann schau Dir mal den Renault Megane RS TCe 250 Coupe CUP auf mobile.de an, den unser Blogger-Kollege Sebastian Bauer von passion:driving gerade verkauft.Renault Megane RS TCe 250 Coupe CUPEr will sich endlich den Traum einer Lotus Elise erfüllen, daher trennt er sich jetzt schweren Herzens von dem rennstreckenerprobten Flitzer. 250 PS und gerade mal gut 30.000 gefahrene Kilometer nach zwei Jahren deuten bereits auf ein Fahrzeug hin, welches überwiegend an sonnigen Wochenenden den Weg zum Nürburgring gefunden hat, um auf der Nordschleife an seine Grenzen gebracht zu werden. Hier noch ein kurzer Auszug aus der Anzeige, für mehr Infos klickt auf das Angebot und meldet Euch bei Sebastian: „Der Megane hat für Sportfahrer die perfekte Ausstattung: CUP Paket (Sperrdifferenzial 35%, Brembo-Bremsanlage, straffere Abstimmung, schwarze 18“ Felgen), Recaro Sportschalensitze, RS Monitor (Daten wie Rundenzeiten, Fliehkräfte, Öltemperatur usw).Renault Megane RS TCe 250 Coupe CUP_1Dazu gibt es das „Comfort“ Paket (Keyless Go, Klimaautomatik, elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel), Tempomat & Limiter, Einparkhilfe hinten, LED Tagfahrlicht im Frontspoiler und BiXenon-Scheinwerfer mit Lichtautomatik und Kurvenlicht. Verbaut ist zudem das Arkamys Soundsystem mit Bluetooth Freisprecheinrichtung und USB Anschluss für USB Sticks und iPod/iPhone“

Wem das nicht reicht, der hat noch 3 Tage die Chance auf einem Platz im Cockpit eines VLN-Renners. Denn Toyota Motorsport sucht einen Fahrer für einen Toyota GT86-CS-V3. Das flotte Teil gibt es für gut 46.000 EUR unter der gleichen Adresse käuflich zu erwerben. Wer sich also für den Sportwagen interessiert, der hat nun die Chance auf ein paar professionelle Testfahrten.toyota_gt86_22530-650x487Bereits am 12. und 13. April soll der neue Fahrer auf der legendären Nordschleife die ersten gezeiteten Runden drehen. Es gibt nur einen Haken. Das Höchstalter ist 28 Jahre! Sonst hätte ich mich natürlich auch beworben und Euch nichts davon erzählt. Is klar, oder? Ihr müsst bereits im Besitz der A-Lizenz sein und darüber hinaus Erfahrung auf der Nordschleife mitbringen. Und Ihr müsst schnell sein, am 7. April läuft die Bewerbungsfrist ab. Weitere Infos findet Ihr hier bei toyota-motorsport.de061 VLN Training TMG 10.12

Euch allen einen guten Start in die Motorsport-Saison. Rund um und natürlich auch auf der Strecke.